Elita Carstens

Elita Carstens



Märchenerzählerin - Heilpraktikerin (psych.)


Therapie



Kennen Sie das:


Wenn Punkte der obigen Aufzählung sich in Ihrem Alltag störend bemerkbar machen, ist Hilfe auf der unbewussten Ebene möglich.
Auf geführten Traumreisen gelangen Sie zu den Wurzeln Ihrer Problematik und können diese - wie im Märchen - ins Glück umkehren.
Dabei entscheiden Sie als Therapiegast selbst, wie weit Sie sich einlassen und öffnen. Ein Ausstieg ist jederzeit während einer Traumreise möglich, Sie verlieren an keinem Punkt die Kontrolle über sich.

Märchen-Chakra-Therapie

Die Märchen-Chakra-Therapie ist eine Therapieform, die sich am Aufbau von Märchen und der Chakralehre orientiert.
Sie kann bewirken:

Die sieben Chakren sind wichtige Energiezentren unseres Körpers, die für verschiedene psychische und körperliche Bereiche zuständig sind.
Wenn diese Harmoniezentren harmonisch zusammenarbeiten, ist seelische, geistige und körperliche Gesundheit möglich.

Wie arbeitet die Märchen-Chakra-Therapie ?

Das Unterbewusstsein kennt keine Unterscheidung zwischen Realität und Imagination. Dadurch ist es möglich, in einem Zustand der Tiefenentspannung die eigenen Potenziale zu entdecken und mit Hilfe therapeutischer Begleitung schwierige Anteile im Fühlen und Erleben aufzulösen.
Im Unterbewusstsein bleiben auch nach der Traumreise die neuen Einsichten und Visionen erhalten.
Die anschließende gemeinsame Deutung der Bilder spricht dann die Verstandesebene an. Imagination und Willenskraft kommen zusammen, die beiden Gehirnhälften können sich vernetzen und so die während der Traumreise erarbeiteten neuen kraftvollen Strategien in Ihr Leben integrieren.
Herzenstüren werden geöffnet und Sie werden König/Königin in Ihrem Reich.


Geistiges Heilen

Wo es angebracht ist und der Klient es wünscht, setze ich zusätzlich Verfahren aus dem Bereich des Geistigen Heilens ein, z. B.:

Während die Märchen-Chakra-Therapie sich mit Störungen befasst, die im Laufe dieses Lebens erworben wurden, gibt es auch Problematiken, die aus früheren Leben mitgebracht wurden. Genau an diesem Punkt setzt das Geistige Heilen an und bietet damit die Möglichkeit, "unerklärliche" Blockaden zu beheben.